Mare e Vita Village

Kurtaxe

Urlaub im Pinarella di Cervia

Kurtaxe

Die Gemeinde Cervia hat mit Beschluss des Gemeinderats Nr. 190 vom 13. Oktober 2015 die Kurtaxe eingeführt.
Die Steuer wird nur für Nicht-Residenten, die in der Gemeinde Cervia übernachten, und für maximal 7 aufeinanderfolgende Nächte von April bis September erhoben, während sie von Oktober bis März nicht fällig ist.
Das Maß der Steuer pro Person und Übernachtung im Centro Mare e Vita ist:

Mai - September
€ 0,50

Die folgenden Ausnahmen sind vorgesehen:
1. Minderjährige bis zum vollendeten vierzehnten Lebensjahr;
2. Personen, die Patienten, die in Gesundheitseinrichtungen in der Gemeinde untergebracht sind, betreuen, und zwar in Höhe von einer Begleitperson pro Patient;
3. das Personal der staatlichen und lokalen Polizei, der Streitkräfte sowie des Nationalen Feuerwehrkorps, das sich aus dienstlichen Gründen aufhält;
4. Busfahrer und Reiseleiter, die Gruppen, die von Reise- und Tourismusagenturen organisiert werden, unterstützen. Die Befreiung gilt für jeden Busfahrer und einen Reiseleiter pro fünfundzwanzig Teilnehmer;
5. Probanden mit einem Behinderungsgrad von mindestens 80%;
6. etwaige Begleitpersonen von Personen mit einer Behinderung von mindestens 80%, die ebenfalls die INPS- oder INAIL-Begleitzulage erhalten, in Höhe von einer Begleitperson pro Person;
7. die Gemeinde Cervia im Falle von Kosten für Übernachtungen, die von der Gemeinde selbst getragen werden.

Voraussetzung für die Inanspruchnahme der Befreiung ist die Abgabe der folgenden Formulare durch die Interessenten an den Betreiber der Beherbergungseinrichtung:
• für die Hypothesen der Nummern 2, 3 und 4 eine Erklärung anstelle einer eidesstattlichen Versicherung, abgegeben gemäß Präsidialerlass 445/2000 ss.mm.ii. Klicken Sie hier;
• für die in den Nummern 5 und 6 genannten Fälle eine entsprechende Bescheinigung.

Beispiel: 2-wöchiger Aufenthalt für 1 Erwachsenen im Juli:
0,50 € x 7 Nächte (maximaler Zeitraum der Anwendung) = 3,50 €.